Kongress der Deutsch-Spanischen Juristenvereinigung zur Haftung des GmbH-Geschäftsführers in Spanien und Deutschland bei Insolvenzen und in Unternehmenskrisen

Am 11. November 2017 fand in München der diesjährige herbstliche Mini-Kongress der Deutsch-Spanischen Juristenvereinigung statt. Thema der Veranstaltung war die Haftung von Geschäftsführern in Spanien und Deutschland in Insolvenzen und insolvenznahen Situationen. Es wurden zum einen die Voraussetzungen der der Insolvenzantragspflicht in Spanien und Deutschland dargestellt. Dabei zeigte sich, dass in beiden Ländern den Geschäftsführern […]

Mehr lesen

Katalonien: Sezessionsprozess gestoppt. Exodus von Unternehmen hält an. Haftbefehl für Puigmontes. Neuwahlen im Dezember

Das politische Tauziehen in Katalonien geht weiter. Während führende Politiker der Sezessionsbewegung unter Anklage stehen und sich in U-Haft befinden, verfolgt der ehemalige Regierungspräsident Kataloniens, Carles Puigdemont, anscheinend die gleiche Strategie wie viele Unternehmen. Er hat seine alte Heimat verlassen und schaut von außen auf die Entwicklung in der autonomen Region. Inzwischen wurde ein internationaler Haftbefehl für […]

Mehr lesen

Katalonien: Ratingagentur S&P stellt Herabsetzung des Kredit-Ratings in Aussicht; Großbanken Caixa und Sabadell verlegen Unternehmenssitze

In der Krise in Katalonien werden nun auch in wirtschaftlicher Hinsicht erste negative Folgen sichtbar. Einige größere nationale und internationale Unternehmen mit Unternehmenssitz in Katalonien haben in den letzten Tagen bereits angekündigt, ihren Sitz von Katalonien nach Madrid oder in andere Regionen Spaniens zu verlegen. Die beiden katalanischen Großbanken Sabadell und La Caixa werden ihren Sitz nach Valencia bzw. auf […]

Mehr lesen

Iberischer Wirtschaftstag in der IHK Halle an der Saale

Am 06. September 2017 fand der Iberische Wirtschaftsstag in den Räumen der Industrie- und Handelskammer in Haale an der Saale statt. Die IHK in Halle an der Saale  ist im Rahmen des IHK-Netzwerkes deutschlandweit für die Wirtschaftsbeziehungen zu Spanien zuständig. Zahlreiche Unternehmensvertreter aus unterschiedlichsten Branchen wurden von Referenten der Außenhandelskammern Madrid und Lissabon über Investitionsmöglichkeiten in Spanien und Portugal […]

Mehr lesen

Neue Veröffentlichung: Spanisches Unternehmenskaufrecht – Rechtliche Rahmenbedingungen für M&A-Transaktionen in Spanien

Spanien ist bei Unternehmensakquisitionen seit Jahren ein attraktiver Zielmarkt für strategische wie auch für Private Equity-Investoren. Insbesondere mittelständische Unternehmen haben in den letzten Jahren die Gelegenheit wahrgenommen, durch Zukäufe von Unternehmen und Beteiligungen ihre Marktposition in Spanien zu stärken. Der Düsseldorfer Rechtsanwalt Dr. Bernhard Idelmann hat in einem Beitrag zum Thema Unternehmenskäufe in Spanien die rechtlichen Rahmenbedingungen und Abläufe von […]

Mehr lesen

Spanisches Insolvenzrecht – Die deutsch-spanische Fachzeitschrift Informaciones hat einen Artikel von Rechtsanwalt Dr. Idelmann zum spanischen Konkursgesetz (Ley concursal) veröffentlicht

Der Artikel zum spanischen Konkursgesetz (Ley concursal) gibt einen umfassenden Einblick in das spanische Insolvenzrecht und zeigt die Wechselwirkungen mit der Europäischen Insolvenzrechtsverordnung (EuInsVO 2015) auf. Zudem werden praktische Aspekte rechtsvergleichend mit dem deutschen Insolvenzrecht (InsO, ESUG) erläutert. Der vorgenannte Beitrag kann auf dieser Homepage unter der Rubrik „Publikationen“ gelesen und als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Mehr lesen